Willkommen in den Walddörfern und im Alstertal

Tierisches Schlagwortarchiv

„Herr Storch“ wartet noch auf die Frau seines Lebens

WIEMERSKAMP Hamburg ist die Storchenhauptstadt Deutschlands. Ob in den Vier- und Marschlanden oder in Duvenstedt - hier fühlen sich die Störche einfach wohl. Laut NABU lassen sich jährlich rund 30…

28. April 2021

Weiterlesen

Das Geschäft mit illegalen Kuscheltier-Welpen boomt

WALDDÖRFER/ALSTERTAL In Zeiten von Corona-Abstand, Homeschooling und abgesagten Urlaubsreisen sehnen sich die Deutschen nach einem Tier. Hunde und Katzen sollen Seelentröster und Wegbegleiter sein. Die Folge: Gewissenlose Tierhändler wittern jetzt…

28. April 2021

Weiterlesen

Pssst… Hier wird gerade gebrütet!

HAMBURG In unseren Gärten ist ordentlich was los! Ob Blaumeise, Rotkelchen oder Kleiber - die Nester sind gemacht, jetzt wird gebrütet. Vom 13. bis 16. Mai wird übrigens wieder durchgezählt.…

21. April 2021

Weiterlesen

Goofy-Projekt gewinnt den Zukunftspreis

VOLKSDORF Große Ehrung für ein umstrittenes Projekt: Die Cornelsen-Stiftung Lehren und Lernen hat „Go for Goofy“ mit dem zweiten Platz in ihrem jährlich vergebenen Zukunftspreis prämiert. Ausgezeichnet wurde das Walddörfer…

31. März 2021

Weiterlesen

Reiter sammeln Geld für ihre tierischen Freunde

VOLKSDORF In schwierigen Zeiten lässt man seine besten Freunde nicht hängen. Das denkt sich auch der Kindervorstand des Reiterverein Walddörfer e.V., der in diesem Jahr 60 Jahre alt wird, und…

31. März 2021

Weiterlesen

„Pfoten weg“ von Hasenkindern

HAMBURG Passend zur Osterzeit und zum Frühlingsanfang kommen gerade viele kleine Hasen auf die Welt. Doch auch wenn es für Spaziergänger, die die Kleinen zufällig entdecken, oft so aussieht: In…

24. März 2021

Weiterlesen

Im Museumsdorf ist wieder tierisch was los

VOLKSDORF Die Zwangspause hat ein Ende: Ab sofort empfängt das Museumsdorf wieder Besucher. Der Zugang ist allerdings beschränkt. Wer zwischen Harderhof, Spiekerhus und Grützmühle spazieren gehen möchte, muss sich online…

10. März 2021

Weiterlesen

Die Störche sind zurück

HAMBURG Mit den warmen Sonnenstrahlen kehren auch Hamburgs Störche langsam aus ihren Winterquartieren zurück. Der erste Storch landete in diesem Jahr am 16. Februar auf dem Altengammer Hauptdeich. Die frühe…

26. Februar 2021

Weiterlesen

Galloways bitte nicht füttern!

HÖLTIGBAUM/RAHLSTEDT Das Naturschutzgebiet Höltigbaum ist gerade in Coronazeiten ein beliebtes Ausflugsziel für Menschen aus dem Alstertal und den Walddörfern. Die Wilden Weiden, auf denen Galloway Rinder, Bentheimer Landschafe und verschiedene…

17. Februar 2021

Weiterlesen

Tierisches Glück gehabt

DUVENSTEDT „Moin, ich bin Karl-Heinz Kralle, Mäusebussard aus dem Duvenstedter Brook. Normalerweise melde ich mich ja eher selten zu Wort, aber beim Heimat-Echo Thema „Meine gute Nachricht der Woche“ dachte…

27. Januar 2021

Weiterlesen