Home » Kinder-Galerie-Eröffnung

Ausstellung

Kinder-Galerie-Eröffnung - Ausgabe 26.02.2020

Sasel Die Kita im Sasel-Haus beschäftigt sich dieses Jahr mit den Themen Alltag, Umwelt und Nachhaltigkeit. Alles Themen, die nicht nur Erwachsene interessieren, sondern auch die Kinder bei vielen Begebenheiten erleben.
Beim „in die Kita bringen“ fängt es an. Vielleicht mal zu Fuß gehen? Vielleicht mal mit Bus und Bahn fahren? Die Kita-Kids werden auch den Wasser- und Energieverbrauch unter die Lupe nehmen, zum Beispiel beim Händewaschen, bei den Spielmaterialien auf plastikfreie Varianten setzen und auf dem Spielgelände naturnahe Spielmöglichkeiten finden und nutzen. Sie setzen sich mit Müllvermeidung und Mülltrennung im eigenen Alltag auseinander, haben den Recyclinghof besucht und werden in diesem Jahr mit dem Müllmobil, das in die Kita kommt, weitere Eindrücke sammeln können.
Inzwischen sind aus dem Projekt Werke und Ausstellungsstücke für die diesjährige Kinder­galerie im Sasel-Haus entstanden. Aus Papiermüll haben die Kinder neues Papier geschöpft, mit Pappmaché Schalen hergestellt und aus den wertfreien Verpackungen viele kleine Kunstwerke gestaltet, die alle auch eine ganz besondere Geschichte erzählen. Diese Werke sind nun in der Kinder-Galerie im Sasel-Haus zu bestaunen. (ds)


Freitag, 28. Februar, 12 Uhr, Vernissage mit einer kleinen Aufführung, Sasel-Haus-Saal, Saseler Parkweg 3


fdjs