Home » Martin Stadtfeld in Sasel

Konzert

Martin Stadtfeld in Sasel - Ausgabe 04.12.2019

Sasel Die Sasel-Haus-Musik-Saison geht zu Ende – mit einem ganz besonderen Solistenkonzert: Zu Gast ist der weltberühmte Pianist Martin Stadtfeld. In der ersten Konzerthälfte gibt der weltberühmte Pianist Martin Stadtfeld als „Artist in Residence“ der Camerata mit Frédéric Chopins erstem Klavierkonzert den Ton an, in der zweiten Hälfte erklingen Tschaikowskys „Jahreszeiten“, Violine und Leitung: Gustav Frielinghaus. KVV 10–26 Euro im Sasel-Haus. (sl)

Sonntag, 15. Dezember, 18 Uhr, Sasel-Haus, Saseler Parkweg 3


fdjs