Home » Bauen am Torhaus

Bauen am Torhaus - Ausgabe 13.11.2019

Wellingsbüttel Am Torhaus Wellingsbüttel befindet sich ein historisches, denkmalgeschütztes Bastionsmauerwerk. Alle drei Bastionen waren ursprünglich brüchig und einsturzgefährdet. Zwei wurden in den vergangenen Jahren bereits instandgesetzt. Ab Mitte November folgt nun die Sanierung der bislang abgesperrten und verfallenen Bastion 1. Das Mauerwerk wird komplett freigelegt und aufgegraben, bevor die Maurerarbeiten beginnen. Bis Frühjahr 2020 werden dann die umgebenden Flächen wieder hergerichtet. Die Wegeverbindung an der Bastion 1 wird im November zeitweise gesperrt, eine nahe Umleitung ausgeschildert. (os)