Home » Parksport auch am Tegelsbarg geplant

Parksport auch am Tegelsbarg geplant - Ausgabe 13.11.2019

Hummelsbüttel SPD und Grüne wollen das öffentliche, frei zugängliche Sportangebot im Bezirk Wandsbek erweitern. Dabei soll auch am Tegelsbarg eine Parksportfläche eingerichtet werden. Die Verwaltung soll jetzt mögliche Flächen identifizieren. Ziel sei es, weitere Angebote für den Parksport gleichmäßig über die Regionalbereiche verteilt zu schaffen, heißt es aus der SPD-Bezirksfrak­tion. Mehr Sportangebote in öffentlichen Parks schafften „eine wohnortnahe und niedrigschwellige Möglichkeit, sich sportlich zu be­tätigen“. Die erforderlichen Planungsmittel würden jetzt bereitgestellt. Dabei werde darauf geachtet, die Versiegelung von Flächen für Parksporteinrichtungen gering zu halten. (os)