Home » Aktueller denn je

Lesung & Diskussion

Aktueller denn je - Ausgabe 06.11.2019

Volksdorf Die Geschichte beginnt mit einem 15-jährigen jüdischen Jungen, der aufgrund der Reichspogrom­nacht 1938 von seiner Zieh­familie aus Deutschland nach England geschickt wird. Seine Lebenserzählung führt ins Nachkriegsdeutschland, in die Zeit des Vergessens, und entführt den Leser bis in unsere Gegenwart.
Wie schlägt sich das Schicksal der Eltern im Leben ihrer Kinder nieder? Diese Frage beschäftigt Prof. Dr. Michael Göring schon lange. Am Tag der brennenden Synagogen 1938 liest der Volksdorfer Autor aus seinem jüngsten Roman „Hotel Dellbrück“ (2018). Der ist höchst aktuell, nicht erst seit dem Anschlag von Halle: „Nie wieder“ ist das Leitmotiv.(os)

Sonnabend, 9. November, 15.30 Uhr, Buchhandlung
I. v. Behr, Im Alten Dorfe 31, Eintritt frei, Reservierung unter Tel. 6031286 gültig bis 15.15 Uhr, danach Restkarten