Willkommen in den Walddörfern und im Alstertal

Volksdorf: Lesung und Gespräch „Der Kampf für die Freiheit – Wie afghanische Frauen für ihre Bildung kämpfen“


Volksdorf: Lesung und Gespräch „Der Kampf für die Freiheit - Wie afghanische Frauen für ihre Bildung kämpfen“


Karte nicht verfügbar

Datum:
26.11.2022 um 15:30 - 17:00

Veranstaltungsort:
Bücherhalle Volksdorf,
Eulenkrugstraße 55,
Volksdorf


Lesung aus H. Pardis Buch „Papa, warum sind wir hier?“ in dem er über die Fluchtgründe und -erfahrungen von sich und seiner Familie schreibt.

In der anschließenden Gesprächsrunde sprechen die Anwältin M. Ashuftah und die Menschen- und Frauenrechtsaktivistin N. Afshari über die aktuelle Situation in Afghanistan und die Möglichkeiten der Unterstützung. Die Moderation übernimmt die Co-Autorin R.M. Hoffmann-Riem.

Bitte melden Sie sich verbindlich an: In der Bücherhalle vor Ort, telefonisch unter Tel. 60 91 22 90 oder per E-Mail an   volksdorf@buecherhallen.de

https://www.buecherhallen.de/volksdorf-termin/der-kampf-fuer-die-freiheit.html?day=20221126&times=1669473000,1669478400