Willkommen in den Walddörfern und im Alstertal

Lesung im Duvenstedter Salon


Lesung im Duvenstedter Salon


Karte nicht verfügbar

Datum:
07.10.2022 um 19:00

Veranstaltungsort:
Max-Kramp-Haus,
Duvenstedter Markt 8,
Duvenstedt


Der Unpolitische – Wolfgang Liebeneiner im Dritten Reich: Schauspieler, Regisseur und Autor Holger Mahlich hält einen Vortrag über seinen Schwiegervater,  den Schauspieler und Produktionschef der UFA, Wolfgang Liebeneiner. Nach dem 2. Weltkrieg durfte der – nach entsprechender Unbedenklichkeitserklärung seitens der Alliierten – weiter im Filmgeschäft arbeiten. Filme wie „Die Trapp Familie“, „Die Schatzinsel“ oder „Tom Sawyers und Huckleberry Finns Abenteuer“ sind bekannte Eckpunkte seines Schaffens in der Nachkriegszeit. In seinem Vortrag, der mit Filmsequenzen untermalt wird, bringt er dem Publikum dieses Künstlerleben im Zwiespalt zwischen Kunst und Politik eines Gewaltstaates sehr nahe. Der Eintritt kostet 15 Euro.
Lesung, Freitag, 7. Oktober, 19 Uhr, Duvenstedter Salon im Max-Kramp-Haus, Duvenstedter Markt 8, Duvenstedt