Willkommen in den Walddörfern und im Alstertal

Julia Kock singt Lider von Edith Piaf


Julia Kock singt Lider von Edith Piaf


Karte nicht verfügbar

Datum:
11.10.2022 um 19:00

Veranstaltungsort:
Parkresidenz Alstertal,
Karl-Lippert-Stieg 1,
Poppenbüttel


Es geht um das Verliebtsein, um rare Glücksmomente, um Zweisamkeit. 1994 übernimmt Julia Kock die Hauptrolle im Stück „Edith Piaf – Revue eines Lebens“ im Schmidt-Theater und Schmidt’s Tivoli Hamburg und sorgt jahrelang für ausverkaufte Häuser. Dieses Programm ist nun, zusammen mit dem Akkordeonisten Frank Grischek, wieder neu aufgenommen. Begleitet wird sie vom Akkordeonisten Frank Grischek, der in einzigartiger und gekonnter Weise Melodien aus seinem Instrument perlen lässt, mal wuchtige Klänge aber auch solche, als hauche er die Tasten nur an. Karten zu 20 Euro gibt es unter www.parkresidenz-alstertal.de/kultur.
Julia Kock singt Lider von Edith Piaf, Dienstag, 11.Oktober, 19 Uhr, Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1, Poppenbüttel