Willkommen in den Walddörfern und im Alstertal

„Es grünt so grün“


„Es grünt so grün“


Karte nicht verfügbar

Datum:
31.08.2021 - 01.10.2021 um 7:00 - 19:00

Veranstaltungsort:
Bezirksamt Wandsbek,
Schloßstraße 60,
Hamburg


WANDSBEK Grün ist die dominierende Farbe in der Natur und kommt dort in vielerlei Schattierungen vor. Gleichzeitig ist sie als Farbe der Hoffnung bekannt. Auch in den Bildern der in Wandsbek lebenden Künstlerin Susan Metzendorf hat diese Farbe eine zentrale Bedeutung. Entweder ruhig im Hintergrund oder leuchtend und grell im Fokus. Farbkontraste und -harmonien fängt sie auf Leinwänden mit Acrylfarben in unterschiedlichsten Bildkompositionen ein. In ihren Werken sind die Farben die primären Spannungsträger. Dies drückt die Künstlerin meist über elementare geometrische Formen aus, die in vielfältigen Beziehungen zueinander stehen. Die Farben und Farbkombinationen schaffen Bilder ganz unterschiedlicher Intensität. Susan Metzendorf wurde 1966 in Berlin geboren, lebt und arbeitet heute in Hamburg-Wandsbek. Seit über 25 Jahren ist sie als Lehrerin tätig und unterrichtet mit Freude Mathematik. Die Mathematik lässt sie auf vielfältige Art und Weise in ihre Kunst einfließen. (red)