Willkommen in den Walddörfern und im Alstertal

Poppenbüttel: Ausstellung „KIK – Kunst in der Klinik“


Poppenbüttel: Ausstellung „KIK - Kunst in der Klinik“


Karte nicht verfügbar

Datum:
01.10.2022 - 01.11.2022 um 0:00

Veranstaltungsort:
Bücherhalle Alstertal,
Heegbarg 22,
Poppenbüttel


Ausstellung in der Bücherhalle Alstertal: „KIK – Kunst in der Klinik“

Kreativ und schöpferisch tätig zu sein ist notwendig, wenn nicht gar rettend für die Künstlerinnen und Künstler der Gruppe „KIK-Kunst in der Klinik“. Sie experimentieren mit verschiedenen Techniken, wagen sich in immer neue künstlerische Bereiche vor und finden so Entastung, Erfüllung und Zufriedenheit.

Die Künstlerin K sucht in ihren Bildern Antworten auf Fragen physikalischer wie philosophischer Art. Dazu fertigt sie Serien an und beleuchtet ihr Thema immer wieder von anderen Seiten, spielt, fragt, provoziert.

Andreas Degener sucht nach Struktur im Chaos, Beruhigung in der Bedrohung.

Sven Wilke begibt sich in seiner Vorstellung auf Reisen in eine gewaltige Natur. Diese gibt ihm Trost im Kampf gegen die inneren Ungeheuer.

Roya lebt zwischen mehreren Kulturen, zwischen Moderne und Tradition.

Pit Altmann sucht nach Freiheit und Leichtigkeit und lässt beim Malen seiner Bilder Konventionen und Einschränkungen hinter sich.

Die sehr unterschiedlichen Künstlerpersönlichkeiten und ebenfalls unterschiedlichen künstlerischen Ansätze geben Besuchern der Ausstellung einen Einblick in die Arbeit der Künstlergruppe. Weitere Informationen unter www.kik-kunstinderklinik.de

Diese Ausstellung ist in der Bücherhalle Alstertal während der Öffnungszeiten zu sehen.