Home » Das Glück in den Händen

Das Glück in den Händen - Ausgabe 08.08.2018

Volksdorf – Legendenmatch am 22. Juli am Hamburger Rothenbaum: John McEnroe (59) gegen Michael Stich (50). Die beiden Tennis-Altmeister duellierten sich zum letzten Mal. Auf der Tribüne saß auch der Volksdorfer Wolfgang Haller. Er wollte unbedingt ein Autogramm von seinem großen Idol McEnroe auf seinem 40 Jahre alten Dunlop-Holzschläger bekommen. Mit diesem Modell hatte „Big Mac“ in den Achtzigern schon Wimbledon gewonnen.
Kurz vor Spielende flog dann ein gelber Filzball von John McEnroes Rahmen ins mit 7.500 Zuschauern ausverkaufte Stadion – direkt in Wolfgang Hallers Hand. Der konnte sein Glück kaum fassen: „Ein unglaubliches Gefühl, und am Ende bekam ich auch noch das Autogramm auf meinem Schläger – ein toller Tag für mich!“ (os)


fdjs fdjs