Home » Haus der Jugend Volksdorf

Haus der Jugend Volksdorf - Ausgabe 27.11.2013

Neuer Träger mit neuen Ideen

(ed) Der Jugendhilfeausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek hat sich in der vergangenen Woche einstimmig für einen neuen Träger für den Betrieb des Hauses der Jugend am Ahrensburger Weg 14 in Volksdorf entschieden.
Neuer Betreiber ist der Malteser Hilfsdienst, er hat das schlüssigste Konzept für den künftigen Betrieb in der Mitte der 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts eröffneten Jugendeinrichtung präsentiert.
Dazu Franziska Hoppermann: „Das Konzept der Malteser hat alle überzeugt, Bezirksamt, Trägervertreter und Politik.
Es ist ein neues Angebot, das wir so im Bezirk noch nicht haben. Mit seinem breit gefächerten Angebot im Hintergrund kann der Malteser Hilfsdienst neben den offenen Angeboten Kooperationsprojekte, vor allem für die Schulen, im sozialen, karitativen Bereich anbieten. Das ist für Volksdorf und die benachbarten Stadtteile sicher eine große Bereicherung. Jedoch müssen wir uns gemeinsam mit dem Träger nun auch das Haus ansehen und gemeinsam vereinbaren, wo es dringenden Investitionsbedarf gibt.“