Home » High Fidelity trifft Kunst

High Fidelity trifft Kunst - Ausgabe 26.02.2020

Volksdorf Was haben eigentlich Maler und HiFi-Enthusiasten gemein? Genau: Beide sind auf ihre Art Lebenskünstler, die das Expressive, Echte und Unmittelbare lieben. So wie der international bekannte Saxofonist, Perkussionist, Komponist und Maler Kurt Buschmann, dessen Werke vom 28. Februar bis 10. April bei media@home Badje-Ott zu sehen sind.
Colorworks nennt er seine überwiegend mit Acryl und Acrylpaste gestalteten Bilder, die er mit in Wisch-, Fließ- und Stoßtechnik auf unterschiedlichen Oberflächen wie Leinwand, Papier, Pappe, Holz oder auch Acrylplatten entstehen lässt.
Beginnend mit der Vernissage am Freitag werden die Bilder des Hamburger Künstlers sechs Wochen lang ausgestellt, verbunden mit der Vorführung neuester HiFi-Produkte von Elac, Quadral, Audioblock, Cambridge Audio und Sonoro. Es ist die Gelegenheit, Kurt Buschmann live kennenzulernen. (os)

Freitag, 28. Februar, 17–20 Uhr, Technik & Design Badje-Ott, Weiße Rose 17, Tel. 040 6034849, info@badje-ott.de


fdjs fdjs