Home » Meiendorfer SV verpflichtet Regionalligaspieler

Fußball

Meiendorfer SV verpflichtet Regionalligaspieler - Ausgabe 15.01.2020

Meiendorf In den vergangenen Tagen und Wochen hat der Fußball-Oberligist Meiendorfer SV reichlich negative Schlagzeilen produziert. Nach dem Rücktritt von Trainer Baris Saglam, mehreren Abgängen und der Verpflichtung von Can Ersen als Übergangs­trainer bis zur Sommerpause sorgt der abstiegsgefährdete Tabellenvorletzte jetzt einmal für eine positive Nachricht: Die Meiendorfer haben Benjamin Nadjem verpflichtet, der bis Ende November noch zum Kader vom Regionalligisten SV Drochtersen-Assel gehörte. Der 24-Jährige ist im Hamburger Nordosten kein Unbekannter: Vergangene Saison spielte Nadjem noch für den Meiendorfer Oberligarivalen TSV Sasel. „Er wird uns mit seiner Qualität auf jeden Fall weiterhelfen“, sagte Meiendorfs neuer Sportlicher Leiter Mert Kepceoglu. (HA)