Home » Den richtigen Dreh finden

Den richtigen Dreh finden - Ausgabe 04.12.2019

Farmsen Schon mal Yoga im Dunkeln probiert? Oder wie wäre es mit einem Gälisch-Sprachkurs für die Irlandreise nächstes Jahr? Und wie funktioniert der Umstieg auf das Elektroauto eigentlich? Das Frühjahrsprogramm der Hamburger Volkshochschule verspricht wieder jede Menge gute Weiterbildung. Unter dem Motto „Den richtigen Dreh finden“ gibt es rund 3000 Kurse zum Ausprobieren, zum Nachdenken und Sich-austausche – darunter viele ganz neue. Spannend und dramatisch wird es zum Beispiel bei „Cosy Crime“ in der Werkstatt Kriminalroman. Raus aus der Alltagsmühle und zu mehr innerer Gelassenheit kommt man mit dem kreativen Entspannungskurs „Ausdrucksmalen und Achtsamkeit“. Und wer für die nächste Sommerreise einen Sprachkurs sucht, wird an der Hamburger Volkshochschule bestimmt fündig: Mehr als 30 Sprachen werden angeboten, neben den Klassikern Englisch, Französisch oder Spanisch gibt es unter vielen anderen auch Isländisch, Georgisch oder Swahili. Ab Januar 2020 ist das Programm in allen VHS-Zentren, Bücherhallen, Buchhandlungen (Heymann und Thalia) und BUDNI-Filialen kostenlos erhältlich. Alle aktuellen VHS-Informationen – auch über die vielfältigen Ermäßigungsmöglichkeiten – finden sich online auf www.vhs-hamburg.de. (sl)


fdjs