Home » Deutsch-französische Jugend singt Requiem

Deutsch-französische Jugend singt Requiem - Ausgabe 13.11.2019

Volksdorf Auf einer gemeinsamen Frankreich-Reise haben die Jugendkantorei Volksdorf und der Jugendchor JONA der Kirchengemeinde Trittau zusammen mit dem renommierten französischen Knabenchor Maîtrise des Chartreux (Lyon) das Requiem von Maurice Duruflé erarbeitet. Für zwei gemeinsame Konzerte – gesungen wird ebenfalls die Hymne „Hör mein Bitten“ von Felix Mendelssohn Bartholdy – kommen die jungen Franzosen nach Deutschland. Als Solisten konnten Friederike Schorling, Mezzosopran, und Alexander Annegarn, Orgel, gewonnen werden. Die Leitung haben Robert Hillebrand (Lyon), Barbara Fischer (Trittau) und Timo Rinke (Volksdorf). Karten für 10 Euro (erm. 8 Euro). (sl)

Sonntag, 24. November,
19 Uhr, Kirche am Rockenhof,
Rockenhof 5