Home » Autofreier Dorfkern?

Autofreier Dorfkern? - Ausgabe 06.11.2019

Volksdorf Den Straßenraum neu denken: Mit Blick auf die Pilotprojekte „Fußgängerfreundliches Rathausquartier“ und „Ottensen macht Platz“ möchten die Wandsbeker Grünen die Frage er­örtern, ob solch ein Projekt auch im Volksdorfer Ortskern möglich ist und wie es praktisch umgesetzt werden könnte. Mit interessierten Bürgern diskutieren Martin Bill, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen-Bürgerschaftsfraktion, und Maryam Blumenthal, Volksdorferin und Vorsitzende der Grünen-Fraktion in der Bezirksversammlung.(os)
Dienstag, 12. November, 18.30 Uhr, Ohlendorff’sche Villa, Im Alten Dorfe 28, Eintritt frei, ohne ­Anmeldung