Home » Faszination Bauhaus

Austausch

Faszination Bauhaus - Ausgabe 06.11.2019

Poppenbüttel Das Bauhaus fasziniert uns auch nach 100 Jahren noch. Auch literarisch. Wenn man sich auf unterhaltsame Weise an diese spannende Epoche annähern möchte, kann man dies unter der Leitung von Marie Luise Lauterbach in Poppenbüttel mit belletristischer Literatur tun: Die Romane von Tom Saller, Theresia Enzensberger, Jana Revedin und Andreas Hillger lassen uns vor der Kulisse des Bauhauses an der Suche nach der Selbstfindung und den Lebenswegen ihrer (teilweise fiktiven) Hauptpersonen teilhaben, die mit Chancen und Hindernissen umgehen müssen, die keineswegs Geschichte sind, sondern uns auch heute be­gegnen. Die Romane werden vorgestellt, im Anschluss sind alle Teilnehmer zum Austausch eingeladen. (sl)

Donnerstag, 14. und 28. November, jeweils 19 Uhr, Gemeindehaus Simon-Petrus in Poppenbüttel, Harksheider Str. 156