Home » Per Rad durch Sasel und seine Geschichte

Per Rad durch Sasel und seine Geschichte - Ausgabe 11.09.2019

Sasel Unter dem Motto „Sasel fährt Rad“ lädt die Initia­tive „Für ein lebenswertes Sasel“ zu einer Radtour durch Sasel und seine Geschichte. Am Start- und Zielpunkt sowie an ausgewählten Orten entlang der Strecke werden die Bedeutung und Geschichte der jeweiligen Anlaufstellen kurz erklärt. Die Tour führt über den Riesenstein, vorbei am Naturschutzgebiet Hainisch-Iland zum Mahnmal am Petunienweg. Weiter geht es auf der Veloroute 5 mit einem Halt an der Mellingburger Schleuse und Mellingburger Schleife, vorbei an den Schulen am Alsterredder zur Ziegelei am Wegzoll. Von hier aus geht es vorbei am ehemaligen Gasthof Zum grünen Jäger, der Irena-Sendler-Schule, der Schule am Hasenweg zur Streuobstwiese „Appelwisch“, wo die Tour endet. (ds)


Sonntag, 15. September, 10.45–12.30 Uhr, Start: Vicelinkirche, Saseler Markt 8