Home » Konservativ sein

Konservativ sein - Ausgabe 11.09.2019

Poppenbüttel ­Inwiefern taugen konservative Ide­en als Antwort auf ak­tuelle politische Herausforderungen? Welche Impulse braucht das Konservative in Deutschland und Europa? Unter dem Titel „Konservatismus – warum er auch in Zukunft wichtig ist“ diskutieren Dr. Christoph Ploß, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Hamburg-Nord, Matthias Iken, stellvertretender Chefredakteur des Hamburger Abendblatts, und Andreas Rödder, Professor für Neueste Geschichte an der Universität Mainz und einer der führenden deutschen Zeithistoriker.(os)

Dienstag, 17. September, 19 Uhr, Forum Alstertal, Kritenbarg 18, nahe S-Bahnhof Poppenbüttel