Home » Gesprächskonzert

Benefiz

Gesprächskonzert - Ausgabe 14.08.2019

Volksdorf „Brot für die Welt“ feiert in diesem Jahr 60-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass rief die Nordkirche ihre Gemeinden zu Benefizkonzerten auf. Das Geld soll dem Projekt „Gitarren statt Gewehre“ zugutekommen, das Kindern im Kongo hilft, nach den mörderischen Kriegen in ein normales Leben zurückzufinden. Die evangelische Kirchengemeinde Volksdorf beteiligt sich in der Kirche am Rockenhof mit zwei Veranstaltungen an diesem Projekt. Zunächst mit der Aufführung der Bachkantate 39 „Brich dem Hungrigen dein Brot“, zu der es ein Gesprächskonzert gibt, bei dem die Bachkantate nach geschichtlichen, musikalischen und theologischen Aspekten erklärt wird. Solisten, Chor und Orchester werden Klangbeispiele zu den jeweiligen Passagen geben. Im Anschluss wird die ganze Kantate ohne Unterbrechung zu hören sein. Im Sonntagsgottesdienst am 18. August steht die Kantate noch einmal im Mittelpunkt. Mitwirkende sind Solisten, die Kantorei am Rockenhof und das Kirchenorchester Volksdorf unter der Leitung von Timo Rinke. Jeweils am Ende der Veranstaltungen wird am Ausgang zugunsten des Brot-für-die-Welt-Projektes „Gitarren statt Gewehre“ gesammelt. (ds)


Sonnabend, 17. August, 18 Uhr, Gesprächskonzert, Kirche am Rockenhof