Home » Wer hat mit Farbe herumgeschmiert?

Wer hat mit Farbe herumgeschmiert? - Ausgabe 17.07.2019

Poppenbüttel  Über eine Stunde benötigte ein Polizist am Montag, um an der Harksheider Straße – zwischen Kupferteichweg und der Landesgrenze nach Norderstedt – alle am Wochenende hinterlassenen Schmierereien in einer Anzeige festzuhalten: Ein oder gleich mehrere Täter hatten irgendwann zwischen Freitagabend und Montagfrüh mehr als 17 Lichtmasten, mindestens einen Stromkasten, zwei Mülleimer und sogar den Fußweg mit Farbe verunstaltet.
Nun wird der gesamte Fall sogar an den Staatsschutz übergeben. Denn neben einem eingekreisten „A“ und „Antifa“, „FCK NZS“ und „NO AFD“ wurden Aufkleber mit dazu passenden Sprüchen aufgeklebt. Eine Spraydose konnte als Tatwerkzeug sichergestellt werden. Nun werden von ihr Spuren ­gesichert und ausgewertet. Jede einzelne Schmiererei wird mindestens als Sach­beschädigung verfolgt. Ob es den Tätern wirklich um eine politische Aussage ging, oder um etwas ganz anderes, das wissen wohl nur sie. (büh)


fdjs