Home » Schachpokal gewonnen

Schachpokal gewonnen - Ausgabe 19.06.2019

Bergstedt Sieben Schüler der Stadtteilschule Bergstedt konnten am 23. Mai beim größten Schulschachturnieres der Welt „Linkes Alsterufer vs. rechtes Alsterufer“ den begehrten Wanderpokal mit nach Hause nehmen. 3400 Kinder und Jugendliche versuchten in diesem Jahr ihre Kontrahenten vom anderen Alsterufer matt zu setzen. Für das Großevent in der Barclaycard Arena waren an langen Tischtafeln rund 1000 Schachbretter aufgebaut.
Diesmal ging das linke Alsterufer als Sieger hervor – eine Riesenfreude für die Schüler der Stadtteilschule Bergstedt. Weitere Überraschung: Alle 8:0 Gewinner-Teams des siegreichen linken Alsterufers kamen in einen Lostopf für den begehrten Wanderpokal. Als dann die Stadtteilschule Bergstedt als Sieger gezogen wurde, brandete bei den jungen Denksportlern und ihren Betreuern enthusiastischer Jubel auf. (ds)


fdjs