Home » Kurz gemeldet aus der Region

Kurz gemeldet aus der Region - Ausgabe 15.05.2019

Himmel und Hölle
Sasel Was bedeutet Sexualität für uns? Geht es wirklich vor allem um Erotik, Lust und Leidenschaft? Um Fortpflanzung, Kinderkriegen und Familiegründen? Oder ist Sexualität nicht vor allem eine Form der Kommunikation, eine Möglichkeit, wechselseitig Grund­bedürfnisse nach Akzeptanz, Verbundenheit und Intimität zu erfüllen? Der Klinische Sexualpsychologe Dr. Christoph Joseph Ahlers referiert, zu Gast ist auch Dr. Wolf Lütje, Chefarzt am Amalie-Sieveking-Krankenhaus. AK 3 Euro. (sl
Donnerstag, 23. Mai, 19 Uhr, Sasel-Haus, Saseler Parkweg 3

Tausch-Rausch verlängert
Hummelsbüttel Der „Tausch-Rausch“ am Tegelsbarg geht weiter: Noch bis zum 31. Mai kann im ehemaligen „Schnäppchenmarkt“ am Norbert-Schmid-Platz getauscht werden, was keinen Stecker hat – Geschirr und Kleidung, Spiel­sachen, Bücher und CDs. Ein Teil bringen, ein anderes Teil im Gegenwert mitnehmen – ganz ohne Bargeld.Geöffnet Mittwoch, 15. Mai, 10–18.30 Uhr und ab 20. Mai montags und donnerstags, 15–18 Uhr dienstags, mittwochs und freitags 10–13 Uhr. (sl)

Zusammenkunft
Volksdorf Am Montag, 20. Mai um 16 Uhr tagt der Verein für Altenhilfe der ev.-luth. ­Kirchengemeinde Volksdorf. Gäste sind herzlich zur Mitgliederversammlung eingeladen. Pastorin Gabriele Frietzsche eröffnet die Versammlung mit einer Andacht, im Anschluss spricht Helga Westermann von der Arbeitsstelle „Leben im Alter“ des Kirchenkreises Hamburg-Ost zum Thema Facetten der Altersarmut. Das gemeinsame Kaffeetrinken beginnt bereits um 15.30 Uhr im Gemeindesaal, Rockenhof 5. (sl)