Home » Backen, schreiben, malen – und gewinnen

Backen, schreiben, malen – und gewinnen - Ausgabe 15.05.2019

Hummelsbüttel Jetzt mitmachen: Beim Jubiläums- und Stadtteilfest Hummelsbüttel am 16. Juni werden die Sieger mehrerer Wettbewerbe gekürt: Beim Malwettbewerb gibt es für Kinder unter sechs Jahren keine Themenvorgabe, Kinder von sechs bis neun Jahren malen ein Bild zum Thema „Tiere und Natur“, Mädchen und Jungen im Alter von zehn bis 13 ­Jahren zum Thema „Glück“, die 14- bis 17-Jährigen zum Thema „Hamburg – unser Zuhause“.
Die Arbeiten können am Dienstag, 21. Mai, von 16.30 bis 18 Uhr auf dem Bauspielplatz Tegelsbarg am Högenredder abgegeben oder erstellt werden, am Donnerstag, 23. Mai von 16.30 bis 18 Uhr im Stadtteilbüro Norbert-Schmid-Platz und am 29. Mai von 16 bis 18 Uhr in der Grundschule Müssenredder im Hort Tigerente. Beim Schreibwettbewerb können Kinder bis zehn Jahre eine Kurzgeschichte zum Thema „Meine Ferien“ einreichen, Teilnehmer von elf bis 16 Jahren schreiben über das Thema „Freundschaft“. Geschrieben werden kann am Montag, 20. Mai im Stadtteilbüro Tegelsbarg, am Mittwoch, 22. Mai im Haus der Jugend Tegelsbarg und am Dienstag, 28. Mai in der Bücherhalle Alstertal, Heegbarg 22, jeweils von 16.30 bis 18 Uhr. Und außerdem: Gesucht wird der leckerste 10-Euro-Kuchen! (oj/sl)