Home » Über Volksdorf lachte die Sonne

Positive Bilanz des verkaufsoffenen Sonntags

Über Volksdorf lachte die Sonne - Ausgabe 10.04.2019

VOLKSDORF - Petrus ließ sich nicht lumpen: Sonne satt gab es am vergangenen Wochenende in den Walddörfern, was sicher gehörig dazu beitrug, dass der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres in Volksdorf so ein ­großer Erfolg wurde.
OLIVER SPATZ
Mindestens so wichtig ist natürlich das starke En­gagement der ortsansässigen Geschäftsleute: Menschen aus Volksdorf und Umgebung strömten in die Läden, die von 13 bis 18 Uhr ihre Türen öffneten. Und es gab einiges zu sehen. Denn passend zum hamburgweiten Thema „Sport und Gesundheit“ konnte manches kennengelernt und ausprobiert werden, wofür im Alltagsstress oft keine Zeit bleibt.
Während sich also der Frühling mit knapp 20 Grad anlassgemäß von seiner besten Seite zeigte, lockte das Dorf Jung und Junggebliebene zum entspannten Sonntagsshopping. Für jeden Geschmack war etwas dabei, und das gilt nicht nur für die Eiscafés, vor denen sich lange Schlangen bildeten.
Die Bilanz der Händler fällt positiv aus. Heike Schwarcke, 2. Vorsitzende der Interessengemeinschaft Einkaufszen­trum Volksdorf e.V. und Kopf des Teams, das den Verkaufsoffenen organisierte, freute sich sehr über die gelungene Premiere: „Sie haben aus diesem Nachmittag ein entspanntes Dorffest gemacht!“, bedankte sie sich bei allen Beteiligten für die Mitgestaltung des verkaufsoffenen Sonntags. Volksdorf hat einmal mehr bewiesen, was es zu bieten hat. Alle sind eingeladen, an weiteren Aktionen über das Jahr hinweg mitzuwirken.


fdjs fdjs fdjs fdjs fdjs fdjs fdjs fdjs