Home » Marimba trifft Klavier

Konzert

Marimba trifft Klavier - Ausgabe 20.02.2019

Volksdorf  Neue Wege der Kammermusik zu beschreiten, mit Klavier und Marimba die eigenen Vorstellungen von Klang und Farbe lebendig werden zu lassen und das in ganz unterschiedlichen Musikstilen war die Idee zu einem Projekt an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Wie diese Idee umgesetzt wurde, kann man in Kürze in Volksdorf hören, der Verein „Konzerte junger Künstler im Spiekerhus“ lädt herzlich ein. Es spielt das Duo „farbton“ mit Sönke Schreiber, Marimba/Schlagwerk und Elisaveta Ilina, Klavier – die beiden waren schon zu Gast beim Schleswig-Holstein Musikfestival, auf Schloss Salzau und in der Laeiszhalle. Ihr Programm heißt „SOUNDpictures“ und umfasst u.a. Werke von Tanner, Glennie, Gershwin und Mussorgski.Karten für 10 Euro, erm. 7 Euro, gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung I.v.Behr und an der Abendkasse.(sl)



Freitag, 1. März, 20 Uhr,
Wagnerhof des Museums­dorfes, Im Alten Dorfe 46–48