Home » Ein Abend mit Gerd Spiekermann

op platt

Ein Abend mit Gerd Spiekermann - Ausgabe 09.01.2019

Poppenbüttel – Gerd Spiekermann ist bekannt und beliebt für seine plattdeutschen Geschichten von „Em un Ehr“. Sein Markenzeichen sind seine „Hör mal `n beten to“-Geschichten und die Reihe „Knapp op Platt“, seine Arbeit als Plattdeutsch-Redakteur bei NDR 90,3 war für ihn der Traumberuf. „Seine sprachliche Lebendigkeit, mit der er liebevoll das große und kleine Malheur im menschlichen Miteinander zeitversetzt auf den plattdeutschen Punkt bringt, ist ein Meisterwerk tiefsinniger und kritischer Beobachtungsgabe, aber auch – und das ganz besonders – des heiteren Gemütes,“ heißt es über ihn. Mit seinen heiteren Geschichten kommt Gerd Spiekermann Mitte Januar in die Parkresidenz Alstertal. (sl)
Dienstag, 15. Januar, 19 Uhr, Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1, Tel. 60 60 80, Karten 12 Euro, KVV täglich von 10 bis 20 Uhr am Empfang und AK


fdjs