Home » Neu: Koreanische Schwert- kampfkunst beim Walddörfer SV

Neu: Koreanische Schwert- kampfkunst beim Walddörfer SV - Ausgabe 09.01.2019

Volksdorf – Der Walddörfer SV hat sein umfangreiches Sportangebot um die koreanische Schwertkampfkunst Haidong Gumdo erweitert. Von dieser Woche an gibt es zwei Kurse, in denen Trainer Jens Burk (2. Dan) den Teilnehmern die Basistechniken vermittelt, aber auch Krafttraining und meditative Übungen kommen nicht zu kurz. Am Anfang wird mit Holzschwertern geübt. Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. Trainingszeiten sind freitags von 17 bis 18.30 Uhr in der Gymnastikhalle der Teichwiesen-Schule und sonntags von 18 bis 19.30 Uhr im Gym 1 des Sportforums (Halenreie 32-34). Interessenten können für ein unverbindliches Probetraining vorbeikommen. Lockere Sportkleidung ist mitzubringen, Schwerter werden gestellt. (HA)