Home » Lokale Vereine freuen sich über Haspa-Fördermittel

Lokale Vereine freuen sich über Haspa-Fördermittel - Ausgabe 05.12.2018

Volksdorf – Gute soziale Projekte in den Bereichen Soziales, Bildung, Kultur, Sport und Umwelt unterstützen – und zwar direkt vor der Haustür: Das ist das Anliegen des Haspa-LotterieSparens. Am vergangenen Freitag konnten sich wieder fast zwanzig Vereine aus den Walddörfern und dem Alstertal über Haspa-Fördermittel freuen, die Vertreter der begünstigten Institutionen hatten sich im Wagnerhof des Museumsdorfes zur feierlichen Übergabe eingefunden.
„Bei der Zuteilung achten wir darauf, dass es eine möglichst breite thematische Streuung gibt und so wichtige Anschaffungen für viele Einrichtungen ermöglicht werden – von Mikrofonen für einen Chor bis zu Stühlen für ein Seniorenheim“, erläutert Marcel Sluppke, Leiter der Haspa-Region Walddörfer. Oder – wie in diesem Jahr in unserer Region – von Kreativmaterial für ein Mehrgenerationenprojekt über Sportgeräte für den Schulunterricht und das sportliche Nachmittagsangebot bis zur geräuscharmen Akku-Motorsäge für einen bio-dynamischen Gärtnerhof und vieles andere dringend Notwendige und Nützliche mehr. Wer mehr zum Lotteriesparen wissen und sich selbst und andere ganz leicht glücklich machen möchte, findet Information auf haspa-gut-fuer-hamburg.de. (sl)


fdjs