Home » Darüber sprechen hilft

Darüber sprechen hilft - Ausgabe 05.12.2018

Wandsbek – Kraft und Mut schöpfen trotz Krebs: Erkrankten und ihren Angehörigen stehen in den neuen Gesprächsgruppen der AWO Hamburg erfahrene Psychologinnen zur Seite. Hier wird ein geschützter Raum geboten, mit Sorgen, Ängsten und Unsicherheiten da zu sein, sich über die Situation auszutauschen und sie dadurch besser zu begreifen und zu bewältigen. Erfahrungsgemäß steht häufig insbesondere die erkrankte Person im Mittelpunkt. Angehörige sind jedoch ebenfalls psychisch enorm belastet und brauchen Aufmerksamkeit. Für beide Seiten ist es gerade in dieser Situation wichtig, die eigenen Bedürfnisse so gut wie möglich wahrzunehmen, sich gegebenenfalls abzugrenzen und so möglichst viel Kraft freizusetzen. Für an Krebs Erkrankte am findet ein erstes Informations- und Kennenlerntreffen am Mittwoch, 12. Dezember um 17 Uhr statt, für Angehörige am 19. Dezember um 18 Uhr. Mehrere Termine folgen. Die Teilnahme ist kostenlos. (sl)
AWO Landesverband Hamburg e.V., Krebsberatungsstelle, Witthöfftstraße 5-7, bitte anmelden unter Tel. 414023-30 oder per E-Mail an krebsberatung@awo-hamburg.de