Home » BGE Klappe die zweite

BGE Klappe die zweite - Ausgabe 07.11.2018

Bergstedt – Die Reihe zum bedingungslosen Grundeinkommen wird fortgesetzt. Im vergangenen Monat wurde der Film „Free Lunch Society“ zur Diskussion gestellt. Jetzt geht die Auseinandersetzung mit dem bedingungslosen Grundeinkommen weiter. Ist die Einführung eines Grundeinkommens eine unrealistische Utopie oder eine valide Politikoption? Welche mög­lichen Auswirkungen hätte ein bedingungsloses Grundeinkommen auf gesellschaftliche Bereiche wie Gerech­tigkeit, persönliche Freiheit, Bürokratie, psychische Gesundheit, Unternehmertum, Gleichstellung der Geschlechter und andere? Inte­ressierte können mit Michael Scholz und Professor Otto ­Lüdemann diskutieren. (ds)

Mittwoch, 14. November,
19.30 Uhr, Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter ­Chaussee 203