Home » Unbewusste Blockaden erkennen und lösen

Unbewusste Blockaden erkennen und lösen - Ausgabe 10.10.2018

Wellingsbüttel – Ein Treffen zur Lösung verschiedener mentaler Lebensprobleme findet am kommenden Freitag in Wellingsbüttel statt. „Meine Mutter ‚sieht’ mich nicht!“ - „Mein Vater ist immer traurig… „Ich lebe so eintönig vor mich hin“… Ursachen für innere Blockaden, die solche Auswirkungen haben, können mit Familienaufstellungen aufgedeckt und sanft gelöst werden. Bei dem Treffen lernen die Teilnehmer das Verfahren kennen und können andere bei deren Aufstellungen unterstützen. Bei jedem Treffen findet eine Vortragseinheit über wechselnde Themen zu Hintergründen, Theorie und Praxis des Familienstellens statt. Auf diese Weise können die Teilnehmer auch gedanklich nachvollziehen, was bei den einzelnen Schritten des Familienstellens abläuft.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich, Tel: 6522772. Eine Spende ist willkommen. (ds)

Freitag, 12. Oktober, 19.30 Uhr, Up de Worth 25 (Anschlusstreffen am 19. Oktober), Anmeldung unter Tel. 652 27 72