Willkommen in den Walddörfern und im Alstertal

Gymnasium Oberalster

10. November 2021

Das Ganze im Blick: Hier ergänzen sich analog und digital

SASEL Das Gymnasium Oberalster (GOA) besteht seit 1945 und ist das älteste Gymnasium in seinem Einzugsgebiet mit den Stadtteilen Sasel, Poppenbüttel, Wellingsbüttel, Bergstedt, Lemsahl-Mellingstedt und Duvenstedt. Das Schulgelände ist idyllisch gelegen, nahe dem Alsterlauf oberhalb der Poppenbütteler Schleuse. Ruhe und Natur zeichnen Umfeld und Schulgelände aus, was konzentriertes Lernen ermöglicht. Das großzügige Campusgelände mit ein- oder zweistöckigen Backsteinpavillons liegt inmitten vieler Grünflächen mit Spiel- und Sportmöglichkeiten.
Am GOA lernen rund 850 Schülerinnen und Schüler, fokussiert und begleitet von erfahrenen, kreativen Lehrkräften. Hier wird ihnen eine fundierte fachliche Ausbildung ermöglicht und gleichzeitig werden die individuelle Persönlichkeitsentwicklung und gesellschaftliches Engagement im Blick behalten.

Analog und digital ergänzen sich am Gymnasium Alstertal: Schülerinnen und Schüler le-gen ganz analog Wildblumenwiesen an, kümmern sich um Fledermäuse und Artenvielfalt. Ganz digital wiederum sind iPads im Unterricht mittlerweile eine Selbstverständlichkeit. Die Räume sind technisch hervorragend ausgestattet und das Kollegium entwickelt sich mit den Schülerinnen und Schülern täglich weiter. Für Eltern von Viertklässlern werden zwei Informationsabende angeboten am Montag, 15. November, und am Dienatsg, 16. November, jeweils um 18 Uhr oder 19.30 Uhr. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich über die Homepage: www.gymnasium-oberalster.de. Ein Tag der offenen Tür wird am am Freitag, 21. Januar 2022 angeboten.

Schülerinnen mikroskopieren im Biologieunterricht. Foto: Claas Bordes

Gymnasium Oberalster
Alsterredder 26
22395 Hamburg
Tel: 040-428 93 46 – 0
info@goa-hh.de

www.gymnasium-oberalster.de

Weitere Schulen im Überblick: SCHULEN

Last modified: 3. Dezember 2021

Comments are closed.