Willkommen in den Walddörfern und im Alstertal

Gymnasium Buckhorn

3. November 2021

Hier wird die Zukunft gestaltet: ein starkes ICH, ein stärkeres WIR

VOLKSDORF Am Gymnasium Buckhorn wird die Zukunft gestaltet unter dem Motto „Entdecken, Erreichen, Entfalten“.

Engagierte Lehrer, ein durchdachtes Schulprogramm und eine Kultur des Miteinanders, in der sich jedes Kind angenommen und wohlfühlt, machen diese Schule aus. Das „Menschsein“ muss das Maß unseres Handelns sein. Am Gymnasium Buckhorn wird diese Haltung gelebt. Sie ist der Antrieb und für die Beteiligten die Grundvoraussetzung, um Kindern mit den Ideen und Wertevorstellungen den Weg in die Zukunft zu bereiten. In einer Zeit, in der viele gesellschaftliche Herausforderungen gemeistert werden müssen, sollen Kinder und Jugendliche weit über ihre Schulzeit hinaus befähigt werden, ihr Leben kompetent, selbstverantwortet und in Freiheit zu gestalten. Denn das Kollegium versteht Kinder und Jugendliche als Zukunftsgestalter mit großen Aufgaben. Am Gymnasium Buckhorn sollen sie darauf vorbereitet werden – in einer Schule, die allen Kindern mit ihren unterschiedlichen Potenzialen in sämtlichen fachlichen und überfachlichen Bereichen gerecht wird. Ein hehres, aber lohnendes Ziel – denn am Gymnasium Buckhorn leben alle von, mit und vor allem für Menschen!

Gymnasium Buckhorn
Entdeckendes und forschendes Lernen wird am Gymnasium Buckhorn großgeschrieben. Foto: EIlert Mittwollen

Das Besondere am Gymnasium Buckhorn

Durch das 80+10 Modell sollen die Schüler einen möglichst entspannten und lernförderlichen Unterrichtsalltag erleben. Daher gibt es am Gymnasium Buckhorn ein effektives Doppelstundenprinzip, wobei jede Doppelstunde nur 80 Minuten dauert. Dies bietet Raum für eine moderne Didaktik. Mit der eingesparten Zeit wurden neue Fächer eingerichtet, z.B. die Forscherkurse. Als Motor des Lernens werden vor allem Neugierde und Forschergeist verstanden. Um sie zu bewahren, richten sich die projektorientierten Forscherkurse in vielen Fachbereichen nach den Interessen der Kinder. Mit Hilfe der Klassenlernzeiten lernen die Kinder eigenverantwortliches und individuelles Arbeiten an selbst gewählten Themen. Das Konzept zur Persönlichkeitsentfaltung mit speziellen Unterrichtseinheiten wurde insbesondere für die neuen „Buckhörnchen“ in Jahrgang 5 entwickelt. Das Ziel ist die Stärkung sozialer, schulischer und zukunftsorientierter Selbstkompetenzen für ein starkes ICH und ein noch stärkeres WIR. Die Zukunftsthemen Gesundheit, Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind fachübergreifend. Als zertifizierte internationale Nachhaltigkeitsschule und auch Gesunde Schule wurden bereits erste Erfolge erzielt.

Infos auf der Homepage

Auf der Infoveranstaltung (digtial und in Präsenz) und auf www.buckhorn.de wird das Konzept ausführlicher vorgestellt, zum Beispiel „Groß für Klein“, die breit gefächerten Naturwissenschaften, das bilinguale Angebot, die Sprachreisen, der Sport, die Ensembles, die Kunstpioniere, der Ganztag und vieles mehr. Informationen dazu befinden sich auf der Homepage.

Anmeldungen für die Infoveranstaltung bitte unter Tel. 040-42893-370 im Schulbüro. (red)

Gymnasium Buckhorn
Im Regestall 25
22359 Hamburg

www.buckhorn.de

Anzeige Gymnasium Buckhorn

Weitere Schulen im Überblick: SCHULEN

Last modified: 3. Dezember 2021

Comments are closed.