Willkommen in den Walddörfern und im Alstertal

Gymnasium Oberalster

4. November 2020

Unterricht an der Campusschule im Grünen

POPPENBÜTTEL Das Gymnasium Oberalster (GOA) besteht seit 1945 und ist das älteste Gymnasium in seinem Einzugsgebiet. Im Juni 2020 feierte das GOA sein 75-jähriges Jubiläum.
Rund 850 Schülerinnen und Schüler besuchen das GOA. Sie lernen in modernen und technisch bestens ausgestatten Räumen. Hell und freundlich gestaltet, verfügen alle über Smartboards, Dokumentenkameras und Lehrbücher, sodass die Schüler keine schweren Rucksäcke tragen müssen. Für die interne Kommunikation wird nicht nur die Plattform IServ genutzt, sondern auch die mündliche Gesprächskultur gepflegt. Engagierte Lehrer sorgen für eine Arbeitsatmosphäre, die von Spaß am Lernen, Arbeitsbereitschaft und positivem Geist geprägt ist. In den Klassen herrscht ein tolerantes, offenes Klima. Die Lehrer bilden sich regelmäßig intensiv fort und sind teilweise auch als Fortbildner gefragt. MINT, Musik, Medien und Miteinander – diese vier „Ms“ machen das GOA aus. Der naturwissenschaftliche und mathematische Unterricht ist seit vielen Jahren eines der Hauptanliegen des GOA. Musik spielt eine wichtige Rolle, Medienkompetenz wird fächerübergreifend gefördert und das Miteinander wird groß geschrieben.
Die Infoabende für die fünften Klassen finden statt am Dienstag, 17. und Mittwoch 18. November, jeweils um 19 Uhr. Anmeldung unter info@goa-hh.de. (str)

Gymnasium Oberalster, Alsterredder 26, 22395 Hamburg, www.gymnasium-oberalster.de.

Gymnasium Oberalster
So macht Lernen richtig Spaß! Wer selbst experimentieren darf, weiß am Ende wie es geht. Foto: Gymnasium Oberalster

Last modified: 6. November 2020

Comments are closed.