Home » Eine Spende für den Neubau

Eine Spende für den Neubau

Alstertal/Walddörfer – Der Ortsverband Bergstedt-Sasel des Sozialverbands Deutschland (SoVD) wollte zum Ende des Jahres noch einmal Gutes tun. Der Spendenscheck der SoVD-Mitglieder aus Hamburgs Norden ging an die Behinderteneinrichtung Erlenbusch in Volksdorf. Werner Rowoldt, Vorstand des SoVD-Ortsverbands, wusste von der guten Arbeit, die im Erlenbusch geleistet wird, durch eine Bekannte, deren Enkelkind in der Einrichtung lebt. Als man vor Kurzem beim Ortsverband Bergstedt-Sasel Kassensturz machte und Geld übrig war, war für ihn sofort klar: „Das spenden wir an den Erlenbusch.“ Bei der letzten Ortsverbandssitzung ging sogar noch einmal der Hut herum – alles in allem kamen so 525 Euro zusammen. (fw/os)


fdjs