Home » 3 x 2 Karten zu gewinnen Festliches Weihnachtskonzert der Klassischen Philharmonie Bonn

Verlosung

3 x 2 Karten zu gewinnen Festliches Weihnachtskonzert der Klassischen Philharmonie Bonn

Ein festliches Weihnachtskonzert präsentiert die Klassische Philharmonie Bonn am 2. Adventssonntag, 17. Dezember um 11 Uhr in der Laeiszhalle. Die Matinee innerhalb der Reihe „Wiener Klassik“ stimmt auf die schönste Zeit des Jahres ein. Auf dem Programm steht eine Auswahl liebevoll zusammengestellter kürzerer Stücke verschiedenster Stilrichtungen. Brahms’ „Guten Abend, gute Nacht“, Bach-Choräle, Vivaldis „Domine Deus“, Mozarts „Exsultate, jubilate“ reihen sich an weitere Werke von Händel, Dvořák, Albinoni und anderen.
Gleich zwei junge Nachwuchstalente zeigen ihr Können als Solisten: Markus Czieharz spielt Tartinis Trompetenkonzert D-Dur, denn „Weihnachten ohne Trompeten, das kann ich mir gar nicht vorstellen“, so der musikalische Leiter Heribert Beissel. Und Sopranistin Larisa Akbari singt ganz unterschiedliche Partien: von Auszügen aus Händels „Messias“ über „Laudamus te“ aus Mozarts Missa c-Moll bis hin zu Gesängen der Gretel aus dem Märchenspiel Hänsel und Gretel. Aber auch das Orchester unter Chefdirigent Prof. Heribert Beissel wird vielseitig beansprucht. Neben Albinonis Adagio werden etwa auch Dvořáks Romanze oder die ­Sicilienne von Maria Theresia Paradis erklingen.
Sehr zu empfehlen ist Beissels Einführung voll rheinischem Charme bereits um 10.15 Uhr. Konzerttickets unter anderem über die Hotline 0180 6050400 – oder natürlich bei uns, denn das Heimat-Echo verlost 3-mal 2 Eintrittskarten für das hochkarätige Konzert. Teilnahme entweder via Postkarte ans Heimat-Echo, Eulenkrugstraße 27, 22359 Hamburg, oder per E-Mail an info@heimatecho.de. Bitte den vollständigen Namen, Anschrift und Telefonnummer nennen. Stichwort/Betreff: „Wiener Klassik“. Alle Einsendungen müssen mit Ablauf des 13. Dezember 2017 eingegangen sein. Viel Erfolg! (os)




fdjs fdjs