Home » „Das Kaffeehaus“

Komödie

„Das Kaffeehaus“

Ammersbek – Viel zu lachen gibt es bei einer Komödie von Carlo Goldoni unter der Regie von Lars Ceglecki, zu der die Theatergruppe des Ammersbeker Kulturkreises im November einlädt. Das Stück „Das Kaffeehaus“ gehört zu den besten des Venezianers Carlo Goldoni. „So viel italienisches Temperament und Leidenschaft hat Norddeutschland noch nicht gesehen“, verspricht Lars Ceglecki schmunzelnd. Der Ammersbeker Kulturkreis konnte den Schauspieler, Regisseur und Mitinhaber von Hamburgs kleinster Spielstätte, dem „Theater Das Zimmer“ in Horn, erneut als Regisseur verpflichten. Mit seiner Lust am Skurril-Komischen hat er zusammen mit den Schauspielamateuren den Klassiker gründlich aufgemöbelt und ins Heute überführt, ohne dass der Charme des Stückes darunter gelitten hat. (ds)

10., 11., 12., 17., 18. und 19.November. Freitags und samstags 20 Uhr, sonntags 16 Uhr. Pferdestall, Am Gutshof 1, Ammersbek. Eintritt 9 Euro, für Mitglieder des Ammersbeker Kulturkreises 6 Euro. Karten gibt es nur an der Tageskasse.



fdjs