Home » Harley-Treffen in Duvenstedt

Harley-Treffen in Duvenstedt

Von Cornelia von Kitzing

Duvenstedt – Bereits ab Mittag dröhnte der satte Sound von hunderten Harleys durch das Dorf. Auch zahlreiche Fans der kultigen Maschinen, viele ebenfalls in das stilechte Lederoutfit gekleidet, waren zum Fachsimpeln, Klönen und Freunde treffen gekommen.
Schon bald herrschte auf der Einkaufsmeile drangvolle Enge. Nach einem ausgiebigen Rundgang durch den Ort, um die zahlreichen Maschinen zu bewundern und das Angebot der geöffneten Geschäfte zu erkunden, nutzten viele die Möglichkeit auf dem Marktplatz einen Sitzplatz in der Sonne zu ergattern. Hier konnte man mit einem kühlen Getränk und einem leckeren Snack der fetzigen Livemusik von „Crapshoot“ lauschen, die mit ihrem Mix aus Boogie, Blues und Rock’n’Roll den Kreisel rockte. Wer Bedarf hatte, konnte sich an diesem Tag auch noch mit Jacken, Shirts und coolen Lederaccessoires versorgen.
„Wie schön, dass wieder so viele Harley-Begeisterte einen der letzten Spätsommertage hier mit uns genießen, “ freute sich Beate Rudloff, die 1. Vorsitzende von Duvenstedt aktiv. „Bereits zum 12. Mal veranstalten wir dieses Harley-Treffen und die Stimmung ist mal wieder grandios. Vielen Dank an alle Besucher und auch an all die Helfer, die dazu beigetragen haben, dass wir gemeinsam einen so schönen Tag verbringen konnten. Bereits in knapp zwei Monaten eröffnen wir mit unserem Lichtermeer die Adventszeit. Vielleicht sehen wir dann ja den Einen oder Anderen wieder hier in Duvenstedt. Wir würden uns freuen.“


fdjs