Home » Hinter die Ohnsorg-Kulissen

Hinter die Ohnsorg-Kulissen

Rahlstedt – Astrid Hennies (SPD), Bürgerschaftsabgeordnete für Meiendorf, Oldenfelde und Rahlstedt, lädt Bürger aus ihrem Wahlkreis am Freitag, 2. Juni um 15.30 Uhr zu einem Blick hinter die Kulissen ins Ohnsorg-Theater ein. Hennies freut sich, dass der langjährige Intendant Chris­tian Seeler sich bereit erklärt hat, durch sein Haus zu führen und Einblicke hinter die Bühne, in den Werkstattbereich und in das „Spelen op Platt“ zu geben. „Das Treffen mit Christian Seeler stellt zudem eine der letzten Gelegenheiten dar, ihn in seiner derzeitigen Wirkungsstätte zu sehen – nach mehr als 20 Jahren gibt er im Sommer seine Intendanz an Michael Lang ab“, so Hennies.
Im Anschluss haben die Teilnehmer Gelegenheit, in gemütlicher Atmosphäre mit der Abgeordneten ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl begrenzt. Interessierte melden sich bitte bis zum 29. Mai im Bürgerbüro von Astrid Hennies unter Tel. 68944520 oder per E-Mail an buergerbuero@­astrid-hennies.de an. Hier ­erhalten sie auch weitere ­Details zum Besuch. (os)