Home » Neues Projekt mit bunten Steinen im JULE

Neues Projekt mit bunten Steinen im JULE

Lemsahl-Mellingstedt – Die bunten Bausteine faszinieren Jung und Alt. Ein ganz besonderes Lego-Projekt können Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren nun im JULE, dem CVJM-Jugendhaus in der Lemsahler Landstraße 213, miterleben. „Mindstorms“ ist ein Roboter, den man nicht nur individuell mit Lego-Steinen zusammenbauen kann, sondern auch über eine Software programmieren muss. So kann der Roboter zum Beispiel gehen, Farben erkennen, auf Licht reagieren oder andere Bewegungen vollführen. Von März bis Sommer können Jugendliche in wöchent­lichen Treffen spielerisch ­erste Programmierkenntnisse erlernen und ihren eigenen Roboter kreieren und zusammenbauen. Im September soll die Gruppe dann an der sogenannten Lego League teilnehmen – einem europaweiten Wettbewerb für Jugendliche, bei denen Programmierherausforderungen gelöst werden, ein Forschungsthema „wissenschaftlich“ bearbeitet wird und in Teamwork kreative Ideen gesammelt werden. Beim JULE freut man sich über alle, die Lust auf dieses aufregende Projekt haben. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das erste Treffen findet am Freitag, 24. März statt, danach immer freitags von 16.30 bis 18 Uhr. Weitere Informationen gibt es bei Kristina Büchle unter Tel. 27139576 oder ­unter kristina.buechle@cvjm-oberalster.de. Für Kinder von 7 bis 12 Jahren finden übrigens wie schon 2016 bald wieder die Lego-Bautage statt. Vom 28. bis 30. April wird eine große Stadt aus den bunten Steinen erbaut. Infos zu Anmeldung und mehr folgen ab Anfang April auf der Website des JULE. (os)


fdjs