Home » 13-Jähriger hing im Baum fest

13-Jähriger hing im Baum fest

Hummelsbüttel – Ein 13-jähriger Junge blieb am vergangenen Sonnabendnachmittag während des Spielens in mehreren Metern Höhe in einem Baum in der Gösselkoppel hängen und konnte sich nicht mehr selbstständig aus seiner misslichen Lage befreien. Die Feuerwehr rückte mit Löschzug, Höhenrettern und Rettungswagen an und rettete den Jungen, der mit Beinverletzungen im Krankenhaus untersucht wurde. (os)