Home » Filmmatinee

Filmmatinee

Volksdorf – In einer Benefiz-Filmmatinee der Stiftung Ohlen­dorff’sche Villa geht es um 13 kleine Esel und den Sonnenhof. Die Hauptrolle spielt Hans Albers, viele weitere bedeutende Schauspieler des Jahres 1958 – Marianne Hoppe, Karin Dor und viele mehr – sind dabei. Der Film wurde im Volksdorfer „Erlenbusch“ gedreht, einem Zu­hause für rund 40 Kinder und Jugendliche mit Schwerst- und Mehrfachbehinderungen. Der Erlös fließt in einen Erlenbusch-Neubau für betreuungsbedürftige Jugendliche. (sl)
Sonntag, 26. Februar, 11 Uhr, Koralle-Kino, Kattjahren 1a, Eintritt: Kinder (6–14 Jahre) 7 Euro, Erwachsene und ältere Kinder 11 Euro, VVK: Buchhandlung v. Behr, Im Alten Dorfe 31, und Kasse des Koralle-Kinos