Home » Von Menschen und Elfen

Theater

Von Menschen und Elfen

Meiendorf – In William Shakespeares Komödie „Ein Sommernachtstraum“ steht die Liebe im Mittelpunkt: Theseus, Herzog von Athen, bereitet sich auf seine Hochzeit mit der Amazonen-Königin Hippolyta vor. In einem fantastischen Verwirrspiel beeinflussen der Elfenkönig Oberon und sein Diener Puck die Geschicke der Menschen. Orte der Handlung sind Athen und die umliegenden (Zauber-)Wälder. Der Theaterkurs des Ästhetischen Profils „Mensch mach(t) Kunst“ des Gymnasiums Meiendorf unter der Leitung von Armin Lücke präsentiert den „Sommernachtstraum“ in einer Inszenierung, die weitestgehend den Strukturen einer Shakespeare-Inszenierung folgt. (sl)

Dienstag, 28. Februar und Mittwoch, 1. März, jeweils 19 Uhr, Einlass 18.50 Uhr, Aula des Gymnasiums Meiendorf, Schierenberg 60


fdjs