Home » WdG-Basketballteams erreichen Landesfinale

WdG-Basketballteams erreichen Landesfinale

Volksdorf – Die Basketballteams des Walddörfer-Gymnasium spielen eine bislang überragende Saison: Nach den Mädchen WK IV und II und den Jungen WK III haben nun auch die Jungen WK II und die Mädchen WK III den Einzug in das Finale um die Hamburger Meisterschaft geschafft. Damit steht das WdG mit fünf Teams im Finale, das am 24. Februar im Landesleistungszentrum am Alten Teichweg ausgetragen wird. Für die Jungen und Mädchen WK II und III geht es dabei zugleich um das begehrte Ticket zum einwöchigen Bundesfinale in Berlin im Mai.
Das als Titelverteidiger gestartete WdG-Mädchen-Team WK III – Jahrgänge 2002–2005 – setzte sich am Gymnasium Grootmoor gegen die Heimmannschaft mit 31:25 und gegen das Goethe-Gymnasium mit 28:24 durch. Beide Spiele verliefen sehr ausgeglichen und wurden von den Mädchen des WdG erst in den letzten ein, zwei Minuten entschieden. Somit spielt auch die dritte gemeldete Basketballmädchenmannschaft am 24. Februar im Landesfinale um den Hamburger Meistertitel und erneut um den Einzug ins Bundesfinale in Berlin.
Die WdG-Jungenmannschaft WK II – Jahrgang 2000–2003– konnte sich ebenfalls für das Landesfinale qualifizieren und das trotz einer deutlichen Niederlage (7:57) gegen das mit Jugendbundesligaspielern gespickte Team der Stadtteilschule Alter Teichweg. Durch eine kämpferisch und taktisch gute Leistung setzten sich die Jungs gegen das Emilie-Wüstenfeld-Gymnasium mit 39:32 durch und schafften so doch noch den Einzug in das Endspiel um die Hamburger Meisterschaft.  (rf/sl)


fdjs fdjs